Leistungen1

Schrift: a- | Aa | A+

  • Sofortmeldungen
  • An- und Abmeldung aller Arbeitnehmer bei den Sozialversicherungsträgern
  • Meldung zur Zusatzversorgungskasse der Landwirte in Kassel
  • Laufende monatliche Gehaltsabrechnung mit Lohnsteueranmeldung, Beitragsnachweis, DEÜV-Verfahren zur Übertragung der Sozialversicherungsbeiträge incl. Umlagen (U1, U2)
  • Abrechnung, Bescheinigungs-, Formularwesen und Beratung bei z. B.:
    • Mini-Job's (bis 450 EUR mtl. als geringfügige Beschäftigung)
    • Midi-Job's (Gleitzone > 450 bis 800 EUR mtl.)
    • Haushaltsscheckverfahren
    • mitarbeitenden Familienangehörigen (MiFas)
    • Praktikanten, Auszubildenden und Studenten
    • ausländischen Arbeitnehmern (z. B. polnische nach ausländischem Sozialversicherungsrecht)
  • Nachweise / Jahresmeldungen zur Berufsgenossenschaft (Lohnnachweis)

  • Begleitung der regelmäßigen Betriebsprüfungen der Sozialversicherungsträger
  • Begleitung bei Lohnsteuerprüfungen der Finanzämter
  • Unterstützung bei allgemeinen Personalfragen
    (Verdienstbescheinigungen, Mutterschutz und Elternzeit)
  • Antrag bei der Krankenkasse auf Lohnfortzahlung im Krankheitsfall oder bei Mutterschaft
  • Beratungen bei Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall
  • Lohndatensicherung im Rechenzentrum der DATEV
  • Lieferung von Merkblättern
  • Probeabrechnungen oder Lohnbeispiele
  • Besprechungen außerhalb des Lohnbüros (im Betrieb oder in einer anderen Außenstelle) sind nach Vereinbarung und gesonderter Berechnung möglich.